25. Januar 2013

BlogFit 2013: Food Haul


Da ich mich zur Zeit mit einer kleinen Bindehautentzündung rumschlage und das Sportprogramm gleich mal zu Beginn des Projektes für ein paar Tage ruhen muss, habe ich mir wenigstens was Leckeres zu Essen gemacht! ;-)

Ich dachte, ich zeige euch einfach immer mal, was ich so einkaufe.
Das ist mein Einkauf vom Mittwoch. Ich will euch gar nichts vormachen, natürlich kaufe auch ich mal Wurst und Nudeln und Brot und sowas, aber solche Dinge muss man ja nicht ständig nachkaufen.
Ich esse sehr gern warm und wenn ich könnte, würde ich 3 Mal am Tag warm essen. Dabei gehört ein Salat mit warmer Zugabe (Fleisch, Fisch,Gemüse) für mich auch zu einem warmen Essen. Um ein Butterbrot zu umgehen, stelle ich mich also lieber in die Küche und koche.

Wenn ich einkaufe, habe ich meist schon im Kopf, was ich die nächsten 2-3 Tage damit anstellen möchte. Einer meiner Vorsätze für das neue Jahr war nämlich auch weniger Essen wegzuwerfen, d. h. ich muss noch besser planen.
Mein letzter Einkauf beinhaltete die Zutaten für 2 Gerichte und noch ein paar Snacks.

Karotten, Lauch und Kartoffeln habe ich in einer Suppe verwertet, deren Gericht ich euch hier auch noch posten werde. Im Grunde ist das alles improvisiert, kein vorgegebenes Gericht, aber lecker war es.

Das restliche Gemüse und der Salat sind für einen großen bunten Salat. Äpfel, Banane, Quark und Mango Lassi sind für zwischendurch und den Ingwer brauche ich für neuen selbstgemachten Chai-Sirup.

Wie findet ihr diese Art von Post?



BlogFit 2013-Mitglieder:
Twitter unter dem hashtag BlogFit2013
Banner zu allen BlogFit2013-Posts in der Sidebar

Kommentare:

  1. Sieht auf jeden Fall super gesund aus ;)
    Ich wünsche dir eine schnelle & gute Besserung ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es geht schon wieder ganz gut.
      Morgen geht es wieder zum Sport! :-)

      Löschen
  2. Ich freu mich auf das Suppenrezept. :) Ich gehe meist auch so gezielt einkaufen, dass ich genau weiß, was ich damit in den nächsten Tagen kochen möchte. Das klappt, seit ich Metabolic mache auch deutlich besser als vorher. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch mal ein Anreiz endlich mal den Suppen-Post vorzubereiten. ;-)

      Löschen